Das Faschingstreiben war wieder ein voller Erfolg. Umringt von Wägen aus den umliegenden Gemeinden feierten alle ausgelassen bis spät in die Nacht am Haus der Begegnung in Weihmichl. Die Würstelbude und die Bar waren gut besucht.